Wohnungsgestaltung

6. Juni 2010 – Wohnen / Haushalt

Gestaltung von Wohnung / Haus

Wie richte ich meinen neuen Lebensraum ein?

Für die eigene Lebensqualität ist es von großer Bedeutung, den eigenen Lebensraum individuell gestalten zu können. Ob ländlich, klassisch, puristisch, romantisch, poppig, mediterran, asiatisch angehaucht: ein Sprichwort sagt: “Zeige mir, wie du lebst – dann weiß ich, wer du bist.”

Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig. Farben, Materialien, Bodenbelege, Stoffe, Beleuchtung, Türen und Einrichtungsgegenstände gibt es in vielen Variationen. Der eigenen Phantasie und dem persönlich bevorzugten Stil sind fast keine Grenzen gesetzt.

Natürlich ist die Wohnraumgestaltung, so wie die Mode, von Trends geprägt (zB: Feng Shui). Dies gilt für individuelle Lösungen ebenso wie für vorgegebene Trends der großen Möbelhäuser.

Aufgrund der wirklich großen Breite des Angebotes ist es manchmal schwierig, äußere Wohnraum – Gegebenheiten mit individuellen Vorstellungen zu verknüpfen. In solch einem Fall ist es ratsam, sich fachmännisch beraten zu lassen.

Tipps

  • Achten Sie bei Anschaffungen, die nicht leicht geändert werden können, wie z.B. Bodenbelegen, auf Qualität und Zeitlosigkeit.
  • Was Ihnen heute gefällt, muss in zehn Jahren nicht mehr gefallen.
  • Ein Wohnraum ist zum Leben da und nicht zum Anschauen (oder „Herzeigen“)
  • Was mir gefällt, muss meinem Kind / meinen Kindern nicht gefallen.

Beitrag kommentieren

Kategorien: Wohnen / Haushalt

Tags: , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.