Nach dem Umzug

21. Januar 2013 – Wohnen / Haushalt

Tipps: Nach der Übersiedlung

Was Sie nach einem Umzug beachten sollten

  • Renovierungsarbeiten am alten Wohnsitz durchführen lassen
  • Rückgabe-Termin f. alten Wohnsitz mit Eigentümer/Verwalter durchführen: Besichtigung, Protokoll, Fotos
  • Kaution rückfordern
  • Parkerlaubnis zurücklegen
  • Schlüssel der alten Wohnung zurückgeben (Wichtig: gg. Unterschrift)
  • Mitteilung der Adressänderung an:

-       Arbeitgeber

-       Ämter und Behörden: Meldeamt, Finanzamt, Krankenkasse, Pensionsversicherungsanstalt, Kinderbeihilfenstelle/Kindergeldkasse, Abgabenverband (Kommunalabgaben), Arbeitsmarktservice bei AMS-Bezügen, KFZ-Zulassungsstelle (Kfz-Abmeldung und Zulassung           am neuen Wohnort), Zivildienststelle/Bundesheer, Bezirkshauptmannschaft, Gemeindeamt, Grundbuch

-       Sonst. öffentlichen Einrichtungen u. Organisationen: Kindergarten, Kinderbetreuungseinrichtung, Schule, Hort, Universität, Glaubensgemeinschaft, Ortspfarre, Kirchenbeitragsstelle, Bibliotheken, Videotheken

-       Kommunikationsdienstleister: ORF-Radio und Fernsehen à GIS, Festnetz-Telefon und Festnetz-Internet, Kabel-TV, Pay-TV, Mobiltelefon, mobiles Internet

-       Versicherungen: Haftpflichtversicherung, Hausratsversicherung, Lebens- bzw. Krankenversicherung, Unfallversicherung, KFZ-Versicherung, sonstige Versicherungen

-       Banken und Kreditinstitute: Girokonto, Bankkonto am neuen Wohnort eröffnen, Sparbuch, Einzugsermächtigungen, Daueraufträge, Bausparkasse, Kreditkarten-Firma (Visa, Mastercard, DinersClub, AmExpress,…), Adressänderung bei Vollmachten

-       Privatkontakte: Ärzte, Berater (Rechtsanwalt, Steuerberater, Finanzdienstleister, …), laufende Abos (Zeitschriften, Theater, Bücherclub, etc.) Vereine, Clubs (Kundenkarten, Automobilclub, Sportverein, …), Geschäftspartner, Lieferanten

 

Beitrag kommentieren

Kategorien: Wohnen / Haushalt

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.