Badewanne sanieren

12. Juni 2010 – Wohnen / Haushalt

Badewanne, Reparatur

Badewannensanierung durch Wanne auf Wanne System

Badewannen können kostengünstig, ohne Schutt und Schmutz renoviert werden. Das Prinzip dabei: Die neue Wanne wird auf die alte Wanne gesetzt. Dadurch können das Herausstemmen der alten Badewanne und eine Neuverfliesung vermieden werden. Schon nach etwa drei Stunden können Sie fast ohne Schmutzbeeinträchtigung Ihre neues Badewannenmodell geniessen.

Sie können auch gerne einmal eine neue Farbe in Ihr Bad bringen.

Bei der Firma Repasan zum Beispiel gibt es eine grosse Modellauswahl in vielen Farben. Das Material der aufgesetzten Badewanne ist besonders widerstandsfähig und pflegeleicht. Ihrem Badevergnügen steht nichts mehr im Wege, denn in der neuen Badewanne ist es schön. Sie können sich nicht nur pflegen, sondern auch entspannen, aufwärmen und noch vieles mehr machen.

Beitrag kommentieren

Kategorien: Wohnen / Haushalt

Tags: , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.