Urnenbeisetzung außerhalb des Friedhofs

23. November 2011 – Todesfall / Trauer

Urnenbeisetzung

Kann man die Urne auch außerhalb eines Friedhofes beisetzen lassen?

Es ist NICHT gestattet, die Urnenkapsel zu öffnen.
Auch das Ausstreuen der Asche über dem Land oder in Seen und Flüssen ist in Österreich nicht erlaubt. Allerdings kann die Asche ins Ausland gebracht werden und nach den jeweiligen dort gültigen Gesetzen ausgestreut werden.
Eine Urne wird im Regelfall auf einem Friedhof, Urnenhain, Urnenhalle, etc.. Soll die Urne an einem anderen Ort die letzte Ruhestätte finden, bedarf es der Genehmigung des Amtes für öffentliche Angelegenheiten. Da es in Österreich in jedem Bundesland ein eigenes Leiche-und Bestattungsgesetz gibt sind die Regelungen unterschiedlich.
Siehe bitte: http://www.2minus1.at/todesfall-trauer/aschekapsel-bestattung-bzw-aufbewahrung

Beitrag kommentieren

Kategorien: Todesfall / Trauer

Tags: , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.