Trauer verarbeiten

29. Juli 2010 – Todesfall / Trauer

Wie bewältige ich mit meine Trauer?

Durch Aktivitäten und Ablenkungen kann die Trauer verdrängt werden. Eine andere Möglichkeit ist es, den Verlust des geliebten Menschens oder des Tieres, zu ersetzen. Aber die Trauer soll durch aktive Trauerarbeit bewusst gemacht werden, damit sie in der Folge verarbeitet werden kann. Rituale und Trauergebräuche helfen sich auf die belastende Situation des Trauerns ein zu lassen. In der Folge wird der schmerzliche Verlust nach und nach akzeptiert. Für eine erfolgreiche Trauerarbeit sind der Ort der Trauer, die Möglichkeit der Klage, Gespräche, Solidarität etc. sehr wichtig. Oft reagiert auch der Körper auf die seelische Belastung. Es kann zu
Reaktionen wie Appetitlosigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsstörungen, Krankheitsanfälligkeit,… kommen.

Durch Trauerarbeit kann der Verlust auch zur Chance werden, indem neue Lern- und Entwicklungsprozesse in Gang gesetzt werden. Wird für die Trauerarbeit viel Energie aufgebracht kann sich dieser Prozess hinaus zögern.

Jeder Trauerprozess hat einen individuellen Charakter und lässt sich daher nicht kategorisieren. Manche Phasen wiederholen sich bzw. überschneiden sich mit anderen Trauerphasen. Die Dauer der Trauer ist auch unterschiedlich und ist abhängig davon wie lange der Trauernde für die Aufgaben in der Trauerarbeit braucht.

Y. Spiegel nennt folgende Aufgaben, die der Trauernde zu lösen hat:

  1. Auslösung der Trauer,
  2. Strukturierung,
  3. Anerkennung der Realität,
  4. Entscheidung zum Leben,
  5. Expression unakzeptabler Gefühle und Wünsche,
  6. Bewertung des Verlustes,
  7. Inkorporation des Verstorbenen,
  8. Chance der Neuorientierung.

Wichtig: Der Trauerprozess kann nicht abgeschlossen werden, wenn nicht aktiv an der Bewältigung der Trauer gearbeitet wird und die damit verbundenen Aufgaben gelöst werden.

Beitrag kommentieren

Kategorien: Todesfall / Trauer

Tags: , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.