Beiträge mit dem Tag "Leiche"

Anordnung/Voraussetzungen der Obduktion Oberösterreich

31. Januar 2011

Leichenbestattungsgesetz OÖ § 12 (1) Obduktionen von Leichen werden von den Gerichten oder den Bezirksverwaltungsbehörden angeordnet. Alle mit der Obduktion zusammenhängenden Kosten sind außer im Falle des § 13 Abs. 2 von der anordnenden Stelle zu tragen. (2) Eine Obduktion darf nur von einem zur selbständigen Berufsausübung berechtigten Arzt und, soweit es sich nichtum behördlich […] Artikel lesen

Besondere Todesfälle Maßnahmen Oberösterreich

28. Januar 2011

Leichenbestattungsgesetz OÖ §7 (1) Wenn der Verdacht besteht, daß der Tod durch fremdes Verschulden herbeigeführt oder mitverursacht wurde, hat der Totenbeschauer im Sinne des § 84 der Strafprozeßordnung 1975 (StPO), BGBl. Nr. 631, zuletzt geändert durch das Bundesgesetz BGBl. I Nr. 130/2001, auf dem kürzesten Weg die Anzeige an den Staatsanwalt des zuständigen Gerichtes zu […] Artikel lesen

Bestimmung der Bestattungsart Oberösterreich

31. Januar 2011

Leichenbestattungsgesetz OÖ § 17 (1) Die Bestattungsart richtet sich nach dem Willen des Verstorbenen. Liegt eine ausdrückliche Willenserklärung des Verstorbenen nicht vor und ist sein Wille auch sonst nicht eindeutig erkennbar, steht dem Ehegatten, den volljährigen Kindern dem Alter nach und den Eltern des Verstorbenen bzw. einer sonstigen dem Verstorbenen nahestehenden Person, die mit ihm […] Artikel lesen

Durchführung Obduktion Oberösterreich

31. Januar 2011

Leichenbestattungsgesetz OÖ § 13 (1) Obduktionen dürfen nur nach den Erkenntnissen der medizinischen Wissenschaften unter Bechachtung der sanitären Rücksichten in hiezu geeigneten Räumen vorgenommen werden; diese müssen ausreichend belichtet, belüftet, temperiert und mit Kalt- und Warmwasser versorgt sowie dem Stand der Technik entsprechend ausgestattet sein. (2) Bei einer behördlich angeordneten Obduktion hat die Gemeinde, in […] Artikel lesen

Einäscherung Oberösterreich

5. Februar 2011

Leichenbestattungsgesetz OÖ § 20 Einäscherung (1) Leichen dürfen nur in einer Feuerbestattungsanstalt eingeäschert werden, deren Errichtung gemäß § 31 bewilligt wurde. (2) Eine Leiche darf vom Inhaber der Feuerbestattungsanstalt nur eingeäschert werden, wenn als Bestattungsart die Feuerbestattung nach den Vorschriften des § 17 Abs. 2 bestimmt und der Totenbeschauschein beigebracht wurde, aus dem hervorgeht, daß […] Artikel lesen

Einsargung Oberösterreich

31. Januar 2011

Leichenbestattungsgesetz OÖ § 19 (1) Die Einsargung der Leiche hat so zu erfolgen, daß die Pietät und Würde des Toten gewahrt wird. (2) Für die Beerdigung sind dichtschließende Särge aus Holz oder gleichwertigem und nachweislich zur Gänze verrottbarem Material zu verwenden, die den Zerfall der Leiche nicht behindern. In ausgemauerten Grabstellen (Grüften) dürfen nur Metallsärge, […] Artikel lesen

Enterdigung Oberösterreich

7. Februar 2011

Leichenbestattungsgesetz OÖ § 26 (1) Die Enterdigung einer bereits beigesetzten Leiche bedarf, abgesehen von den behördlich angeordneten Enterdigungen, der Bewilligung des Bürgermeisters der Gemeinde, in deren Gebiet der Friedhof liegt, auf welchem die Leiche bestattet ist. (2) Der Bürgermeister hat die Enterdigung zu bewilligen, wenn sanitätspolizeiliche Bedenken nicht entgegenstehen. (3) Wenn die Bewilligung zur Enterdigung […] Artikel lesen

Leichen und Bestattungsgesetz Burgenland

20. September 2011

Langtitel Gesetz vom 15. Dezember 1969 über das Leichen- und Bestattungswesen im Burgenland (Burgenländisches Leichen- und Bestattungswesengesetz)StF: LGBl. Nr. 16/1970 LGBl. Nr. 20/1970 (DFB) Änderung LGBl. Nr. 28/1999 (XVII. Gp. RV 609 AB 621) LGBl. Nr. 39/2002 (XVIII. Gp. RV 251 AB 269) LGBl. Nr. 45/2009 (XIX. Gp. IA 1106 AB 1115) LGBl. Nr. 7/2010 (XIX. […] Artikel lesen

Leichen- und Bestattungsgesetz Steiermark

21. November 2011

Steiermärkisches Leichenbestattungsgesetz Inhaltsverzeichnis 1. Abschnitt Allgemeines § 1 Begriffsbestimmungen 2. Abschnitt Totenbeschau § 2 Verpflichtung zur Totenbeschau § 3 Totenbeschauerin/Totenbeschauer § 4 Todesfallsanzeige § 5 Unterstützung der Totenbeschauerin/des Totenbeschauers, Behandlungsschein § 6 Entfernung der Leiche vom Sterbeort § 7 Durchführung der Totenbeschau § 8 Anzeigepflicht der Totenbeschauerin/des Totenbeschauers § 9 Totenbeschauschein § 10 Totenbeschauprotokoll § […] Artikel lesen

Leichen-und Bestattungsgesetz Tirol

21. November 2011

 Leichenbestattungsgesetz Tirol LEICHEN- UND BESTATTUNGSWESEN 1. ABSCHNITT TOTENBESCHAU  § 28 (1) Nach jedem Todesfall ist eine Totenbeschau durchzuführen, bei der festzustellen ist: a) ob die zu beschauende Person wirklich tot ist; b) ob sie eines natürlichen Todes infolge einer bestimmt zu bezeichnenden Krankheit und unter Behandlung eines praxisberechtigten Arztes gestorben ist; c) ob sie durch […] Artikel lesen

Seite 1 von 212