Beiträge mit dem Tag "Kind"

Alleinige Obsorge-Kind

11. November 2010

Bei der alleinigen Obsorge wird einem Elternteil die Obsorge für das minderjährige Kind zugesprochen. Beide Elternteile können sich auch die Obsorge für das kind nach der Scheidung teilen. Auch wenn die alleinige Obsorge nur einem Elternteil zugesprochen wird (meistens der Mutter), hat der nicht mit dem Kind wohnende Elternteil (meistens der Vater) bestimmte Rechte. Diese sind: Besuchsrecht, Informationsrecht und Äußerungsrecht. Artikel lesen

Alter des Verstorbenen

27. Oktober 2010

Kind, Jugendlicher, Erwachsener gestorben Ganz besonders schwierig ist es, sich mit dem Tod eines Kindes abzufinden, weil quasi ein Gesetz des Lebens „Normaler Weise stirbt man erst im Alter bzw. nach den Eltern“ in Frage gestellt wird. Ein Mensch, welcher im hohen Alter verstirbt, hatte die Möglichkeit zu leben und wurde, im Gegensatz zu einem […] Artikel lesen

Besuchsbegleitung

11. November 2010

Die Besuchsbegleitung achten darauf, dass die Beziehung zum Kind nach der Scheidung bzw. Trennung gepflegt wird. Der persönliche Kontakt mit dem Kind soll auch nach der Scheidung bzw. Trennung im Sinne des Kindeswohles ablaufen. Artikel lesen

Bücher: Kind tot

6. Februar 2017

Literatur für verwaiste Eltern Stille Geburt – Buchtipp Ein Stern, der nicht leuchten konnte: Das Buch für Eltern, deren Kind während der Schwangerschaft starb Klaus Schäfer; Books on Demand GmbH Mein Sternenkind – Begleitbuch für Eltern, Angehörige und Fachpersonen nach Fehlgeburt, stiller Geburt oder Neugeborenentod Heike Wolter Das Kind, das ich nie hatte Diana Beate […] Artikel lesen

Einkommen – Allgemein

5. April 2011

Das Einkommen setzt sich aus festen und regelmäßigen Bezügen zusammen. Welche Zahlungen zum Einkommen zählen erfahren Sie in diesem Beitrag. Artikel lesen

Gewalt gegen Kind-Gesetz

19. März 2011

§ 146a ABGB verbietet das Zufügen von körperlichen und seelischen Leid gegenüber dem Kind Das minderjährige Kind hat die Anordnungen der Eltern zu befolgen. Die Eltern haben bei ihren Anordnungen und deren Durchsetzung auf Alter, Entwicklung und Persönlichkeit des Kindes Bedacht zu nehmen; die Anwendung von Gewalt und die Zufügung körperlichen oder seelischen Leides sind […] Artikel lesen

Kinderabsetzbetrag

10. November 2011

Absetzbetrag für Kind Der Kinderabsetzbetrag wird mit der Familienbeihilfe gemeinsam ausbezahlt. Er beträgt € 58,40.- / pro Monat /  pro Kind (Stand 2011) Artikel lesen

Kindeswohl

5. April 2011

Wohlergehen des Kindes Alle Entscheidungen im Zusammenhang mit der Scheidung zum Thema, Obsorge,  sind im Sinne des Kindeswohles zu treffen. Das bedeutet in der Praxis z.B.: Kontinuität des Wohnortes, der Erziehung und des sozialen Umfeldes Erziehung ohne körperliche und seelische Gewalt Sicherstellung der Entwicklung des Kindes nach seinen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Anlagen Keine Trennung von […] Artikel lesen

Mehrkindzuschlag

10. November 2011

Geldzuschlag für drittes und jedes weitere Kind Den Mehrkindzuschlag in der Höhe von  € 20.-/monatlich (Stand 2011) erhält man für das dritte und jedes weitere Kind für das Familienbeihilfe gewährt wird. Voraussetzung ist, dass versteuerte Familieneinkommen im Kalenderjahr ist nicht höher als € 55.ooo.-.Die Grundlage für den Mehrkindzuschlag ist das Einkommens des Vorjahres. Somit gebührt der […] Artikel lesen

Regelbedarf

4. Juli 2012

Kindesunterhalt Obergrenze Playboygrenze/Luxusgrenze: 2-fache oder 2,5-fache des Regelbedarfs Unter Regelbedarf versteht man jenen Bedarf, eines in Österreich lebenden Kindes an Nahrung, Kleidung, Wohnung und zur Bestreitung der weiteren Bedürfnisse, z.B.: Kulturelle oder sportliche Hobbies, sonstige Freizeitgestaltung und Urlaub. Der Regelbedarf ist nach Altersgruppen gestaffelt. Die konkreten Lebensbedürfnisse der Eltern werden hierbei nicht berücksichtigt. Die Regelbedarfsätze […] Artikel lesen

Seite 1 von 212