Abhängigkeit / Sucht

21. Januar 2017 – Psyche / Glaube

Abhängigkeitsverhältnis

Ich kann ohne Alkohol, Sex, Drogen, Medikamente, … nicht mehr leben

Es gibt verschiedene Formen der psychischen und / oder körperlichen Abhängigkeit. Die äußeren Umstände sowie das soziale Umfeld bestimmen, in welchem Ausmaß der Betroffene abhängig ist. Die Abhängigkeit kann zur Selbstaufgabe und Selbstzerstörung führen.

Erreichen psychische Abhängigkeiten ein Übermaß, werden sie zum selbst zerstörerischen Problem z. B.: Magersucht, Glücksspielabhängigkeit, Essstörungen, Alkoholismus, Drogen. Der Betroffene versucht, sich über die Sucht zu betäuben, auszubrechen, auf sich aufmerksam zu machen, von seinen Problemen abzulenken,….. Doch dies sind nur gefährliche Scheinlösungen. Immer wieder holt einen die Realität ein, alles wird als noch belastender empfunden als vorher, die Abhängigkeitsspirale führt in die menschliche Tiefe.

Noch problematischer wird die Situation, wenn zur psychischen Abhängigkeit auch noch eine körperliche Abhängigkeit hinzu kommt wie dies z.B. bei Alkoholmissbrauch, Medikamenten- und  Drogensucht, im sexuellen Verhalten usw. gegeben sein kann. Sowohl die Seele als auch der Körper leiden unter Entzug, wenn es an “Nachschub” fehlt. Panisch sucht der/ die Süchtige, seine Sucht zu befriedigen. Das Bedürfnis nach dieser “Suchtwelt” wird größer,  den negativen Kreislauf zu durchbrechen wird schwieriger, die Spirale dreht sich weiter nach unten.

Professionelle Hilfe sollte so bald wie möglich in Anspruch genommen werden. Voraussetzungen für die Beendigung des individuellen Abhängigkeitsverhältnisses

  • Persönliche Bereitschaft zur Veränderung (Therapie,… )
  • Akzeptanz der eigenen Persönlichkeit (Stärken / Schwächen), der eigen Sucht
  • Selbständigkeit in der Lebensführung und in der Problembewältigung
  • Bewusste Pflege von Sozialkontakten

Suchtpräventionsstellen:

Burgenland:
http://www.psd-bgld.at/

Kärnten:

http://www.gesundheit-kaernten.at/

Niederösterreich:
http://www.suchtvorbeugung.at/

Oberösterreich:
http://www.praevention.at/

Salzburg:

http://www.akzente.net/

Steiermark:
http://www.vivid.at/

Tirol:
http://www.kontaktco.at/

Vorarlberg:
http://www.supro.at/

Wien:
http://www.drogenhilfe.at/

Beitrag kommentieren

Kategorien: Psyche / Glaube

Tags: , , , , , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.