Plötzlich alleine – Tipps

6. Juni 2010 – Hilfe / Beratung

Anregungen für das Leben alleine

Wie bewältigt man den Alltag als Single?

Die Umstellung auf ein Leben alleine ist schwierig. Hier finden Sie einige mögliche Vorschläge, die helfen können, dass sie das Ihren neuen Alltag besser bewältigen.

  • Sprechen sie Ihre Gefühle aus – Zuhören, nachhaken und fragen können gut: Familienmitglieder, Freunde, Therapeuten, Lebens- und SozialberaterInnen etc.
  • Sie können auch die Gefühle von der Seele schreiben
  • Bewegung an frischer Luft tut Ihnen gut
  • Verplanen Sie nicht den ganzen Tag, sondern gönnen Sie sich auch Leerlaufphasen, damit Sie Zu-sich-finden und spüren, was Sie brauchen
  • Stürzen Sie sich nicht sofort in die nächste Beziehung. – Wer Situationen alleine bewältig erlangt mehr Selbstbewusstsein
  • Ausmisten schafft Platz für Neues
  • Manchmal ist ein Umzug sinnvoll
  • Perfektionismus ist in Umstellungsphasen fehl am Platz
  • Vergessen Sie nicht zu lachen
  • Erlernen Sie eine Entspannungstechnik
    (Yoga, Progressive Muskelentspannung, …)
  • Gönnen Sie sich ab und zu etwas Gutes
  • Strukturieren Sie den Alltag möglichst genau
  • Fragen Sie sich, ob etwas dringend oder wichtig ist
  • Überlegen Sie, ob Sie nicht manche Aufgaben an Ihre Mutter, Ihren Vater, Ihre Freundin, Ihren Freund, etc. delegieren könnten. – Nutzen Sie Ihr soziales Netzwerk
  • Geben Sie ehrlich zu, wenn Sie nicht mehr können
  • Lernen Sie los zu lassen

Beitrag kommentieren

Kategorien: Hilfe / Beratung

Tags: , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.