Gesundheitsschuhe

6. Juni 2010 – Gesundheit / Fitness

Orthopädische Schuhe

Wenn die Füße schmerzen

Zu enge und / oder spitze Schuhe bieten zu wenig Platz für Ihre Füße. Häufige Folge: Fußprobleme. Gesundheitsschuhe bieten hingegen genügend Raum für die notwendige Beweglichkeit des Fußes. Die Belastung verteilt sich gleichmäßig.

Wird hingegen der Vorfuß überbelastet, kann es in der Folge zu Fußfehlstellungen wie Hallux valgus, Hammerzehe, Spreizfuß, etc. kommen. Gesundheitsschuhe wirken sowohl vorbeugend als auch schmerzlindernd. Auch Gelenke und Wirbelsäule werden durch die Entlastung geschont.

Kurz gesagt: Gesundheitsschuhe wirken sich äußerst positiv auf Ihren Körper und Ihr Wohlbefinden aus. Orthopädische Schuhe und Hausschuhe erhalten Sie im Fachgeschäft beim Orthopädie-Schuhmachermeister.

Beitrag kommentieren

Kategorien: Gesundheit / Fitness

Tags: , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.