GruppenleiterIn für RAINBOWS Gruppe

14. Juni 2010 – Beruf / Weiterbildung

Freiberufliche MitarbeiterIn bei RAINBOWS

RAINBOWS sucht freie MitarbeiterInnen

Die Nachfrage nach Betreuung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen während der Scheidung / Trennung der Eltern ist groß. RAINBOWS sucht in ganz Österreich (ausgenommen Vorarlberg) freiberufliche MitarbeiterInnen mit freiem Dienstvertrag.

Voraussetzungen:

Abgeschlossene RAINBOWS-Lehrgänge, die vor Beginn der Mitarbeit absolviert
werden müssen. Weitere Informationen finden Sie unter www.rainbows.at.

Aufgabenfeld:

  • Zukünftig arbeiten Sie mit altershomogenen Kleingruppen, 4 bis 5 Kinder/Jugendliche, die von der Trennung/Scheidung ihrer Eltern bzw. vom Todesfall einer naher Bezugperson betroffen sind.
    Die Zusammensetzung der Gruppe bleibt über den Betreuungszeitraum gleich.
  • Leitung von insgesamt 14 Gruppentreffen pro Gruppe
  • Diese finden wöchentlich zur gleichen Zeit und am gleichen Ort statt.
  • Beginn: Ende Oktober bis Ende Februar und von
    Ende März bis Anfang Juli
    Während der Ferienzeiten und an Wochenenden finden keine RAINBOWS-Gruppentreffen statt.
  • Leitung von drei “Gesprächen” für alle Elternteile einer RAINBOWS-Gruppe.
  • Eventuell muss der Gruppenleiter / die Gruppenleiterin für Extragespräche zur Verfügung stehen.

Zeitaufwand pro Gruppentreffen:

  • Jeweils 1 Stunde für die Altersstufe 4 bis 5 Jahren
  • Jeweils 1 ½ Stunden für alle anderen Alterstufen
  • Vorbereitung der Treffen
    RAINBOWS stellt ein Methodenkompendium mit Methodenvorschlägen für jedes der 14 Treffen/für jede Altersstufe zur Verfügung.
  • Nachbereitung (Protokoll)

Gruppenstandorte:

  • RAINBOWS-Gruppen finden in größeren Städten, vorzugsweise in den Bezirkshauptstädten statt.

RAINBOWS wünscht sich von Ihnen:

  • Bereitschaft über einen längeren Zeitraum bei RAINBOWS mitzuarbeiten.
  • Die Teilnahme an der kostenlosen Supervision und Fortbildung für RainbowsgruppenleiterInen (2 Termine á 1,5 Stunden pro Halbjahr),
  • Freude an der Betreuung und Jugendlichen von Kindern und Jugendlichen in schwierigen Zeiten.

Beitrag kommentieren

Kategorien: Beruf / Weiterbildung

Tags: , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit Pflichtfeld gekennzeichnet.

Durch die Abgabe Ihres Kommentares gestatten Sie 2minus1 diesen auf dieser Website zu veröffentlichen.
Bitte beachten Sie, daß unangebrachte, irrelevante oder beleidigende Kommentare durch den Administrator gelöscht werden.